Leistungen

  • Hygienekontrollen nach DIN SPEC 10534 „Lebensmittelhygiene Gewerbliches maschinelles Spülen“
  • Schulungen und Folgebelehrungen nach IFSG §43 Abs.1 Infektionsschutzgesetz sowie Umgang mit Gefahrstoffen
  • HACCP, Qualitätsmanagement nach DIN ISO 9001 , Revision DIN ISO 9001 : 2015 und interne Audits
  • Planung, Verkauf und regelmäßige Kontrollen von gewerblichen Spülmaschinen, Wasseraufbereitungsanlagen wie z.B. Umkehrosmoseanlagen, Teilentsalzungspatronen, Vollentsalzungspatronen und Wasserenthärtungsgeräten
  • After-Sales Kontrollen und Lieferung von Spülchemie, Reinigungs- und Hygieneprodukten, Zubehör sowie Ersatzteilen